With automated production to the optimum PU foam gasket

Consulting, prototyping, commissioning and contract manufacturing from a single source

Technology, material and component - these three factors must be optimally coordinated for the automated production of PU foam gaskets.
DOPAG and Stassen Industries GmbH advise customers together.

Foam gaskets made of polyurethane (PU) protect components from dirt, dust and moisture. They are applied, for example, to doors and ventilation grilles of switch cabinets, to loudspeakers and housings of control units in cars or as clear encapsulation on LED lights. Production is automated in many industries. However, there are still many companies that glue the foam gaskets in manually. The fact is: the automated application has less room for error compared to the manual application, but the process is demanding.

Technology, material and component must be precisely coordinated in order to optimise the production process. In any case, competent advice and support from experts is advisable here. This is offered jointly by the metering and mixing technology manufacturer DOPAG and the sealing and dispensing technology specialist Stassen Industries. The partnership focuses on advising customers on all aspects of gasketing, potting and adhesive applications in contract manufacturing, the production of prototypes and support in the integration and commissioning of the DOPAG dynamicLine, an automated gasketing system.

The advantages of automated application

PU foam gaskets are produced using the FIPFG process (formed-in-place foam gasket). A fully automated system is suitable for series production with high quantities. It enables easy handling of the components and meets all requirements in terms of process reliability and quality standards. Automated material application offers many advantages over manual application. High economic efficiency and a long service life can be achieved. More and higher quality foam gaskets can be produced in a shorter time. Thanks to the controlled overlap, there are no disadvantageous coupling points as with manual gluing. The start and end points of the foam bead merge into one another.

The dynamicLine from DOPAG was specially developed for gasketing applications. Its dynamic mixing system processes polymer reaction materials precisely and with a consistently high quality. In addition to sealign foams, this also includes adhesives and potting compounds. The material is automatically applied directly to the component using a linear robot. It is also possible to use an industrial robot to bring the component into position under the permanently mounted mixing head and to trace the geometry of the foam bead. The seal then cures at room temperature. The duration depends on various factors, including the material, the mixing ratio, the temperature in the room or the humidity. The control unit can store various metering and traversing programmes. Various parameters can thus be changed flexibly. For example, it is possible to switch between different components or material recipes, or different output rates with different seal widths or heights can be selected.

Combination of material and component decides

Stassen Industries GmbH produces PU foam gaskets at its production site in Remscheid, Germany. All employees are familiar with the DOPAG systems and know all production factors. PU foam gaskets are applied to component groups centrally in the value-added chain, across all industries. Speed, flexibility and reliability are required in production. What counts is experience in how the system works best in combination with the material and components to be processed. Stassen Industries is familiar with the equipment and material of all manufacturers as well as the customer's components and thus offers optimum advice and support. The all-inclusive service ranges from consulting and prototyping to contract manufacturing and the configuration and set-up of the DOPAG system at the customer's site. For example, customers can have PU foam gaskets applied to their components at Stassen Industries GmbH with the dynamicLine and thus gain experience. Erol Tamer (CTO) and Dennis Stassen (CEO) advise customers on gasketing, bonding and potting and can give the customer immediate feedback on what works and what doesn't based on their know-how and on tests in their own showroom. Based on years of expertise, the components are assessed and a solution approach is shown or suggestions for the material and the system configuration are made. The customer also receives support with the automation concept.

Later, the DOPAG system can be integrated into the customer's own production line - with the certainty that the application of the PU foam gaskets is already process-optimised. Together with DOPAG, Stassen Industries accompanies the customer from the very beginning and later also sets up the system on site at the customer's premises. The employees know the components and the process. The system is configured correctly straight away, so errors are avoided. If, for example, there are later peaks in production at the customer's site, Stassen Industries can immediately process subcontracted orders for the customer without much effort. In line with the two-supplier strategy, Stassen Industries GmbH thus provides the customer with a reliable backup solution.

Local value chain

Customers benefit above all from short transport routes and a fast response time when working together. The dynamicLine is manufactured at the DOPAG site in Mannheim, Germany. Through close cooperation, customers benefit from local support, comprehensive know-how and many years of industry experience directly through the experts in Mannheim or through the Stassen Industries site in Remscheid, Germany. Through direct exchange, users can familiarise themselves intensively with the dynamicLine and build up their own expert knowledge.

What are the advantages of PU foam gaskets compared to manually inserted seals?

  • Sealing possible in principle of all industrial components (also 3D) and shapes.

  • PU gaskets can be applied captive automated, they can adhere without additional adhesive tape.

  • Start and end points of the foam bead merge thanks to the controlled overlap programmed by DOPAG, no disadvantageous coupling points

  • No open joints or cuts

  • Parameters such as the width, height and hardness of the seal can be influenced

  • Less possibility of errors compared to manual application

  • High cost-effectiveness: The cost of the gasket is of higher quality and much lower compared to manually applied gaskets.

  • Short cycle times allow for efficient, automated production.

  • Low inventory

  • Sustainable: Compared to punched or cut gaskets, there is almost no waste.

  • Environmentally friendly rinsing of the system with water

  • Adhesive-free at room temperature after around four to 20 minutes, an oven for curing is not necessary

Your partnership with DOPAG

  • One contact for the entire system solution
  • All applications from one provider
  • Implementation of specific requirements and automation
  • Competent support from DOPAG experts
  • A dedicated technical centre for testing and customer training
  • Close collaboration with material manufacturers
  • Decades of experience in metering and mixing technology
  • Global distribution and service in over 40 countries

Your contact

Reference projects

Anwendungen

Bitte wählen Sie Ihre Anwendungen:
Alle DOPAG Artikel auf einen Blick:
  1. Thermisch leitfähiges Silikon dosieren, mischen und auftragen

    Das Dosier- und Mischsystem vectomix TC von DOPAG verarbeitet wärmeleitfähige Materialien präzise und sauber. Diese Anwendung zeigt die Verarbeitung von Wacker Semicosil 9672.

    Mehr
  2. Adhesive beading in der Elektronikindustrie

    Höhere Stückzahlen in kürzerer Zeit – Für das Verkleben von Gehäusen für LED-Leuchten hat DOPAG ein automatisiertes Dosiersystem konfiguriert, das genau diese Anforderungen erfüllt.

    Mehr
  3. Mit automatisierter Produktion zur optimalen PU-Schaumdichtung

    Technik, Material und Bauteil – Diese drei Faktoren müssen für die automatisierte Herstellung von PU-Schaumdichtungen optimal aufeinander abgestimmt sein. DOPAG Dosiertechnik und die Stassen Industries GmbH beraten Kunden gemeinsam.

    Mehr
  4. FIPFG: Serienproduktion von PU-Schaumdichtungen für Schaltanlagen

    SAE Schaltanlagenbau Erfurt setzt bei der individuellen Fertigung von Schaltschränken auf die dynamicLine von DOPAG. Wir haben sie vor Ort besucht.

    Mehr
  5. Dosierung von zwei verschiedenen Arten von Schmierstoffen

    Wir haben ein automatisiertes Schmierstoff-Dosiersystem konfiguriert, welches die Produktionsprozesse in der Automotive-Industrie optimiert. 

    Mehr
  6. Dosiersysteme für die Herstellung von Wasserstofftanks

    Das Dosiersystem eldomix befüllt ein Tränkbad für die Herstellung von Wasserstofftanks mit dem Filament-Winding-Verfahren.

    Mehr
  7. Dosieren von Flüssigsilikon (LSR) in der Medizintechnik, Lebensmittelindustrie und E-Mobilität

    Für die Produktion in der Medizintechnik und der Lebensmittelindustrie gelten besonders strenge Bedingungen. Ein speziell konfiguriertes Dosiersystem von DOPAG ermöglicht eine saubere und sterile Produktion.

    Mehr
  8. Umstellung vom manuellen zum maschinellen Materialauftrag

    Wann ist es sinnvoll, vom manuellen Materialauftrag auf eine Dosier- und Mischanlage umzusteigen? - Wir unterstützen Sie dabei, alle relevanten Einflussgrößen zu identifizieren.

    Mehr
  9. Hohe Wirtschaftlichkeit und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für PU-Schaumdichtungen

    Erfahren Sie alles über Form-In-Place-Foam Gasketing (FIPFG) und wie es bereits begonnen hat, technische Industrien und Anwendungen auf der ganzen Welt zu revolutionieren.

    Mehr
  10. Schaumdichtungen und Elektronik-Verguss für die Wallbox-Produktion

    PU-Schaumdichtungen und Vergussmassen schützen die empfindliche Elektronik einer Wallbox vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Für beide Anwendungen bieten wir Lösungen.

    Mehr
  11. Dosiertechnik für die Herstellung von LNG-Tankern

    Wir liefern Dosiersysteme für die zuverlässige Verarbeitung von Klebstoffen und Dichtstoffen bei der Produktion von Flüssigerdgas-Transporttanks.

    Mehr
  12. Schmierstoff kontaktlos auftragen

    Der kontaktlose Materialauftrag von Schmierstoffen erfüllt alle Bedingungen für anspruchsvolle, automatisierte Produktionsprozesse und ist mittlerweile in vielen Branchen Standard. Wir stellen die Möglichkeiten vor.

    Mehr
  13. PU-Schaumdichtungen für recycelbare HEPA-Filter

    Die dynamicLine ermöglicht eine automatisierte und saubere Applikation von PU-Schaumdichtungen auf recycelbare HEPA-Filter des Schweizer Herstellers Tecnofil.

    Mehr
  14. Präzise Verklebung für das weltweit erste Solarfaltdach

    Das Schweizer Start Up dhp technology hat das weltweit erste Solarfaltdach konstruiert. Hergestellt werden die einzelnen Module mit Dosiertechnik von DOPAG.

    Mehr
  15. Schaltschränke kleben und abdichten

    Mit der dynamicLine bietet DOPAG eine Anlage für beide Anwendungen und ermöglicht damit eine effiziente, automatisierte Serienfertigung.

    Mehr
  16. Schmierstoffe manuell auftragen

    Für das manuelle Auftragen von Schmierstoffen bietet DOPAG spezielle Dosierstationen an. Mit Hilfe eines Adapters können per Hand Bauteile, beispielsweise O-Ringe und andere Dichtungen, befettet oder beölt werden.

    Mehr
  17. Selbstklebende Etiketten mit Silikon beschichten

    Selbstklebende Etiketten und Aufkleber erhalten über Beschichtungsanlagen eine Silikonbeschichtung. Wir stellen das Dosiersystem für die Materialzuführung bereit.

    Mehr
  18. Elektronikplatinen vergießen

    Für das Vergießen von Elektronikplatinen für Akku-Packs bietet DOPAG zuverlässige Dosier- und Mischtechnik.

    Mehr
  19. Fertigung von PU-Schaumdichtungen in der Automobilindustrie

    Für die automatisierte Serienfertigung von PU-Schaumdichtungen in der Automobilindustrie hat DOPAG eine individuelle Sonderanlage konstruiert.

    Mehr
  20. Kleben und Dichten in der Flugzeugproduktion

    Für das Befüllen von Kartuschen mit Klebstoffen und Dichtstoffen in der Flugzeugproduktion bietet DOPAG mit dem Dosier- und Mischsystem volumix eine saubere Lösung.

    Mehr
  21. Filter automatisiert verkleben

    Für die Herstellung von Kunststoff-Filterelementen hat DOPAG ein automatisiertes Dosier- und Mischsystem entwickelt. 

    Mehr
  22. Dichtstoff automatisiert auftragen

    DOPAG hat eine individuelle Lösung für das Auftragen von einkomponentigem Dichtstoff auf Gelenkwellen konzipiert. Die Komponenten werden anschließend in Spezialfahrzeugen verbaut.

    Mehr
  23. Serienproduktion von PU-Schaumdichtungen

    Mit der dynamicLine bietet DOPAG eine intelligente Lösung für die Serienproduktion von PU-Schaumdichtungen an. Individuell konfigurierbar, eignet sich die dynamicLine für alle Branchen.

    Mehr
  24. Dosiersystem für das Kleben von Automobil-Komponenten

    Für das Kleben von Automobil-Komponenten hat DOPAG ein individuelles Dosier- und Mischsystem konstruiert und ermöglicht so weltweit einheitliche Standards.

    Mehr
  25. Automatisiertes Sprühen von Fett in der Möbelproduktion

    Für den automatisierten Auftrag von Schmierstoffen bietet DOPAG Möbelherstellern flexible und zuverlässige Lösungen an.

    Mehr
  26. Effizientes Bauteil-Handling beim Auftragen von Schaumdichtungen

    Für das automatisierte Auftragen von Schaumdichtungen auf Schaltschranktüren hat DOPAG den dynamischen Mischkopf mit einem Linearroboter und Wechselschiebetischen ausgestattet.

    Mehr
  27. Honeycomb Potting von Sandwich-Paneelen

    Mit dem Dosiersystem coredis von DOPAG lassen sich die Waben von Sandwich-Paneleen für den Innenausbau von Flugzeugen homogen befüllen.

    Mehr
  28. Manuell Dichtstoff dosieren in der LKW-Produktion

    Für einen LKW-Hersteller hat DOPAG ein individuelles Dosiersystem für den manuellen Auftrag eines einkomponentigen Dichtstoffs auf Motorengehäuse konstruiert.

    Mehr
  29. Ventile für den kontaktlosen Sprühauftrag von Fett und Öl

    Ventile für den Sprühauftrag von Fett und Öl. Kontaktlose Applikation von Schmierstoffen in schwer zugänglichen Bereichen.

    Mehr
  30. Präziser Verguss von Filtern und Filterelementen

    Ein präziser Verguss von Filtern und Filterelementen ist notwendig für eine hohe Sicherheit und Reinheit. DOPAG unterstützt einen weltweit tätigen Hersteller mit individuell konfigurierten Dosier- und Mischanlagen.

    Mehr
  31. Bauteile für Schaltschränke und Gehäuse rentabel produzieren

    Mit der dynamicLine von DOPAG können in der Produktion zwei Anwendungen - Dichtungsschäumen und Kleben - mit nur einer Anlage umgesetzt werden. 

    Mehr
  32. Dosiersysteme für die optimale Befettung

    Die Anforderungen an die Art der Befettung sind unterschiedlich und immer abhängig von der jeweiligen Anwendung. Wir stellen die vier Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Anlagenkonzeption vor!

    Mehr
  33. Kontinuierliches Dosieren von Schmierstoffen, Kleb- und Dichtstoffen

    Das Membranauslassventil sorgt für eine saubere Applikation und hohe Zuverlässigkeit in automatisierten Produktionsprozessen.

    Mehr
  34. Wärmeleitpaste dosieren

    Das Dosieren von Wärmeleitpaste stellt besondere Anforderungen an die Dosiertechnik - hier erfahren Sie, wo die Besonderheiten liegen.

    Mehr
  35. PU-Dichtungen automatisiert auf Bauteile auftragen

    Im Vergleich zu manuell eingelegten Dichtungen bieten automatisiert aufgetragene PU-Dichtungen viele Vorteile.

    Mehr
  36. Schussventile für das kontaktlose Befetten

    In einem neuen Video stellt DOPAG das Schussventil vor: Es eignet sich perfekt für den kontaktlosen Materialauftrag in hochautomatisierten Prozessen.

    Mehr
  37. FIPFG in Perfektion

    Der Schaltschrank-Hersteller Fandis trägt Schaumdichtungen auf verschiedene Bauteile auf. DOPAG hat hierfür eine FIPFG-Anlage konzipiert. 

    Mehr
  38. Schmierstoff individuell auftragen

    Für die Produktion von Kugelgewindetrieben in der Automobilindustrie hat DOPAG zwei spezielle Schmierstoffanwendungen entwickelt.

    Mehr
  39. Dosiersysteme für 3D-Flüssigdruckverfahren

    Das eldomix Dosiersystem befüllt das Materialreservoir von 3D-Druckern für Flüssigdruckverfahren.

    Mehr
  40. Automatisierter Verguss von Elektronik

    Zwei Beispiele aus der Praxis zeigen, welche Dosiersysteme DOPAG für das automatisierte Vergießen bietet.

    Mehr
  41. Schlüsselfertige, automatisierte Dosieranlagen

    Geschäftsführer Daniel Geier spricht im Interview über die Herausforderungen für die automatisierte Dosiertechnik. 

    Mehr
  42. Automatisierte Fettdosierung

    DOPAG präsentiert eine Fertigungszelle für die automatisierte Applikation von Schmierstoff. Erfahren Sie außerdem mehr über Ventile für den kontaktlosen Materialauftrag.

    Mehr
  43. Dosiertechnik für die Rotorblattfertigung

    Dosier- und Mischanlagen kommen in der Rotorblattfertigung bei verschiedenen Anwendungen zum Einsatz. DOPAG stellt die Anlagen vor. 

    Mehr
  44. Individuelle Dosieranlagen für automatisiertes Kleben

    Der Haushaltsgerätehersteller Amica nutzt eine individuelle Dosieranlage von DOPAG für das Kleben von Backofentüren. 

    Mehr
  45. Schaumdichtungen automatisiert produzieren

    Mit der dynamicLine präsentiert der Dosiertechnikhersteller DOPAG ein neu entwickeltes dynamisches Mischsystem für eine Vielzahl an Anwendungsfeldern.

    Mehr
  46. Öl punktgenau dosieren

    Für einen Automobilzulieferer hat DOPAG ein Dosiersystem für das automatische Befetten von Gasfedern entwickelt.

    Mehr
  47. Fett dosieren in der Automobilindustrie

    Individuelle Dosiersysteme für die Verarbeitung von Schmierstoffen und Klebstoffen garantieren eine hohe Qualität bei elektrischen Feststellbremsen.

    Mehr
Mehr anzeigen